WTVIEWEREFREE FÜR WT3000E/WT3000/WT1800E/ WT1800/WT500 (KOSTENLOS)

WTViewerEfree ist eine kostenlose Software für die Präzisions-Leistungsanalysatoren WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500. Dieses Software-Tool erlaubt eine einfache & schnelle Bedienung der Messgeräte und eine problemlose Erfassung der Messwerte mit einem PC. Dem Anwender steht damit eine leistungsfähige und hilfreiche Messumgebung zur Verfügung.

Preisangebot einholen
Experten fragen

 
 

Mit der Software können die Geräte der Serie WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 mit einem PC verbunden werden. Es stehen dann die folgenden Funktionen zur Verfügung:

  • Abruf, Darstellung und Speicherung von Daten, die mit einem WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 gemessen wurden, sowie der Einstellungsparameter.
  • Fernsteuerung des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500.

  • * Für WT1800 ist die Firmware Version 2.31 oder höher erforderlich.
  • * Für WT1800E ist die Firmware Version 3.01 oder höher erforderlich.

Mit der Software kann ein einzelner WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 ferngesteuert werden, der mit dem PC verbunden ist.

Einstellungsfenster

Die Leistungsanalysatoren der Serie WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 können nicht nur über die Frontplatte eingestellt werden, sondern der Anwender kann mit der Software auch schnell häufig genutzte Einstellungen in das Gerät laden. Außerdem zeigt die Software alle Einstellungsparameter und den Status auf einen Blick. SettingWindow LG

SettingWindow LG

Messfenster

Die Software ermöglicht außerdem Darstellungen, die in dieser Form auf dem Bildschirm der Geräte der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 Serie nicht möglich sind, wie eine parallele Ausgabe von mehreren numerischen Messparametern, der zugehörigen Oberschwingungsdaten aber auch von Balkendiagrammen, Trend-Diagrammen, Vektoren sowie Spannungs- und Stromsignalen. Die kostenlose Software erweitert die Geräte der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 Serie damit um zusätzliche Darstellungsmöglichkeiten. MeasurementWindow LG


Menüs

Die Software umfasst die folgenden Menüs:

Verbindung: Wird verwendet, um die Kommunikation zwischen dem WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 und dem PC zu konfigurieren.

Einstellungen: Damit lassen sich die Messparameter des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 einstellen.

Messung: Damit lassen sich die Messergebnisse in der Form von Balkendiagrammen, Trenddiagrammen, etc. anzeigen.

Datei: Damit können die Einstellungsparameter gespeichert und geladen werden.

Exit: Um die Software zu schließen.


Darstellungsarten

Die folgenden Darstellungsarten sind verfügbar:

  • Numerisch
    Numerische Darstellung der Messdaten des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500. Bei Modellen mit der Option /G6 (Advanced Calculation)
    werden auch Oberwellen-Messdaten angezeigt.
Numeric
  • Numerische Liste
    Listet die Oberwellen-Messdaten für jede Oberwellen-Ordnung auf.
    Numerische Listen können angezeigt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation)
    ausgestattet ist.
Numeric list
  • Numerische Matrix
    Stellt die Messdaten des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 für jedes Element dar.
Numeric Matrix
  • Signalverlauf
    Darstellung des Signalverlaufs auf der Basis der vom WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 erfassten Daten.
Waveform
  • Trend
    Zeigt die Änderungen der Messwerte über die Zeit in einem Trend-Diagramm.
Numeric Matrix
  • Balkendiagramm
    Zeigt die gemessenen Oberwellen-Komponenten für jede Oberwellen-Ordnung.
    Balkendiagramme können dargestellt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation)
    ausgestattet ist.
Bar graph
  • Vektor
    Zeigt die Oberwellen-Messparameter (Grundkomponenten) als Vektor an. Vektoren können angezeigt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation) und mit mehr als zwei Sets derselben Eingangselemente ausstattet ist.
Vector

Funktionen

Messmodus Normal, Oberwellen, Integration
Dateitypen Signalverlauf, berechnete Werte, Oberwellen, Einstellungen
Darstellungsarten Numerisch, Signal, Trend, Oberwellen-Balkendiagramm* und Vektor*
* Option /G6 ist erforderlich.
Datenerfassungsintervall 50 ms bei max. Geschwindigkeit.
- Die Datenspeicherungsdauer kann auf einen beliebigen Wert eingestellt werden (mehr als 20 Sekunden) und die Datenaktualisierungsrate entspricht der des Messgeräts.

- Abhängig von der Leistung des PCs. *Wenn das Datenaktualisierungsintervall des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800 kürzer ist als die Zeit, welche die Software benötigt, um einen Satz von Messwerten zu erfassen, werden einige Daten von der Software nicht gespeichert.

Liste der Funktionen

Anzeige Numerische Daten Verfügbar
Signalverlauf Verfügbar
Trend Verfügbar
Oberwellen-Balkendiagramm Verfügbar
Vektor Verfügbar
Dateientypen Umwandlung in CSV Verfügbar
Datenerfassungsintervall 50 ms bei max. Geschwindigkeit. Verfügbar


Mit der Software kann ein einzelner WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 ferngesteuert werden, der mit dem PC verbunden ist.

Systemanforderungen

PC CPU Mindestens Intel Core i5-2430M oder besser
Speicher 2 GB oder mehr empfohlen
Festplatte 10GB freier Speicherplatz oder mehr verfügbar
Betriebssystem
Englische Version von Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10
Schnittstellen GP-IB NI (National Instruments, Windows 10 wird nicht unterstützt!)
PCI-GPIB oder PCI-GPIB+
PCIe-GPIB oder PCIe-GPIB+
Bei Windows Vista, Windows 7: Treiber NI-488.2 Ver.2.7.2 oder neuer nutzen.
Bei Windows 8 oder Windows 8.1: Treiber NI-488.2 Ver.3.1.0 oder neuer nutzen.
GPIB-USB-HS
Bei Windows Vista, Windows 7: Treiber NI-488.2 Ver. 2.8.1 oder neuer nutzen.
Bei Windows 8 oder Windows 8.1: Treiber NI-488.2 Ver.3.1.0 oder neuer nutzen.
GPIB-USB-HS+
Treiber NI-488.2 Ver.14.0 oder neuer nutzen.
RS-232 Ein freier PC COM-Port
Ethernet 10BASE-T oder 100BASE-TX kompatibler Ethernet-Anschluss
USB Ein USB-Port USB Rev. 1.1 oder neuer.
Bildschirm, Drucker und Maus Bildschirmauflösung 1366×768 Pixel oder höher
Laufwerk Ein Laufwerk, das CD-Rs lesen kann
Betriebssystem Muss zu den o.g. Betriebssystemen kompatibel sein.
Name Beschreibung  
Kostenlose Software WTViewerEfree für WT3000E/WT3000*¹/WT1800E/WT1800/WT500 It can control WT3000E/WT3000*¹/WT1800E/WT1800 and save the measurement data into a PC. And it shows measurement result on the monitor of the PC by numeric table, harmonic list, trend graph, bar chart, vector and waveform.
*¹WT3000 needs to upgrade the firmware to Ver. 6.11, and it requires to set a dedicated advance mode.
y-Link
 

Test- und Messtechnik Produktübersicht
Test- und Messtechnik Produktübersicht
PDF (2.80 MB)
Kontakt:
Yokogawa Deutschland GmbH
Niederlassung Herrsching
Test & Messtechnik
D-82211 Herrsching (bei München)
Tel.: +49 (0)8152 9310-0

Nachricht schreiben



Kontakt zu unserem Geschäftsbereich
Industrielle Automatisierung


Kontakt zur Vertretung in Österreich
y-Link