AQ6375 Optischer Spektrumanalysator (EINGESTELLT)

Hinweis: Dieses Produkt wurde eingestellt 31.10.15. See this replacement product:

Hohe Leistung bei großen Wellenlängen
Der AQ6375 ist der erste optische Benchtop-Spektrumanalysator, der Wellenlängen über 2 μm abdeckt.
Das Gerät wurde speziell für Forscher und Ingenieure entwickelt, die bisher nur unzulängliche Messtechnik für den Bereich der langen Wellenlängen zur Verfügung hatten. Der AQ6375 erreicht eine hohe Messgeschwindigkeit bei hoher Genauigkeit, Auflösung und Empfindlichkeit, wobei umfassende Analyse-Funktionen zur Verfügung stehen. Lästige Kalibrierungsschritte und die Entwicklung externer Analyse-Software sind damit nicht mehr erforderlich.

TOP-Merkmalflyer AQ6375
Der OSA für Anwendungen im exNIR + SWIR Bereich.

Der AQ6375 stellt wichtige Funktionen für die Forschung, Entwicklung und Produktion von optischen Bauteilen für den Wellenlängenbereich vom Telekommunikationsband bis zu 2,4 um zur Verfügung. Kein anderes Testsystem bietet diese hohe Leistung bei einer gleichzeitig sehr einfachen Anwendung.

Erstklassige Leistung
  •             Umfassende Messmöglichkeiten bei langen Wellenlängen
  •             Hohe Wellenlängen-Genauigkeit & Auflösung
  •             Hohe Empfindlichkeit
  •             Hohe Messgeschwindigkeit
  •             USB-Schnittstelle für Maus, Tastatur und Speicher
  •             Fernsteuerung (GP-IB, RS-232, Ethernet)
Anwendungen
  • Optische Kommunikation über Glasfaser
  • Test von Lasern und optischen Bauteilen
    • Gasanalyse
      • Medizintechnik
      • Freistrahl-Kommunikation
  • Passive optische Bauteile

    Großer Wellenlängenbereich 1200 nm bis 2400 nm

    Der AQ6375 deckt nicht nur den Wellenlängenbereich für die Telekommunikation, sondern auch den Bereich der langen Wellenlängen ab, der für Umweltanalysen sowie medizinische und industrielle Materialanwendungen genutzt wird.

    Hohe Empfindlichkeit von +20 dBm bis -70 dBm

    Der AQ6375 kann die optische Leistung bis hinab auf -70 dBm messen, so dass auch Messungen von Quellen und Bauteilen mit sehr geringer Ausgangsleistung möglich sind. Die Messempfindlichkeit lässt sich in sieben Stufen einstellen und somit auf die jeweiligen Anforderungen der Testanwendung und Messgeschwindigkeit anpassen.

    J011 Tm Aq6375 02
    Das Spektrum einer weißen Lichtquelle (gelb) und die Hintergrundstörungen des AQ6375 (rot)

    Hohe Auflösung & großer Dynamikbereich

    Der AQ6375 nutzt eine Monochromator-Struktur mit doppeltem Durchlauf, um eine hohe Wellenlängen-Auflösung (0,05 nm) und eine hohe Close-in-Dynamik (55 dB) zu erreichen. Dadurch können nah beieinanderliegende Signale und Störungen getrennt gemessen werden.

    J011 Tm Aq6375 03
    Messung eines HeNe-Lasers (1523 nm), Close-in-Dynamik: @ Peak ±0,8 nm

    Sehr schnelle Messungen

    Höhere Effizienz

    Sehr hohe Sweep-Geschwindigkeit
    Durch ein proprietäres Sweep-Verfahren erreicht der AQ6375 eine viel höhere Sweep-Geschwindigkeit als konventionelle Messsysteme, die einen Monochromator nutzen. Die maximale Sweep-Zeit liegt bei nur 0,5 s für einen 100 nm Bereich.

    Schnelle Befehlsverarbeitung und Datenübertragung
    Durch den Einsatz eines schnellen Mikroprozessors erreicht der AQ6375 eine sehr schnelle Befehlsverarbeitung und eine bis zu 100-mal schnellere Datenübertragung über Ethernet als über GPIB.

    Messbeispiele

    1800nm DFB-LD
    J011 Tm Aq6375 04
    Auflösung: 50 pm, Spanne: 10 nm
    Empfindlichkeit: HiGH1/CHOP
    2010nm DFB-LD
    J011 Tm Aq6375 05
    Auflösung: 50 pm, Spanne: 20 nm
    Empfindlichkeit: HiGH1/CHOP

    Optischer Freistrahl-Eingang

    Unterstützung von Multimode-Fasern

    Nutzbare Glasfasern: SMF und MMF

    Der AQ6375 verfügt über einen Freistrahl-Eingang. Da innerhalb des Monochromators keine Glasfasern genutzt werden, eignet sich dieser Eingang sowohl für Singlemode- und Multimode-Fasern . Der Freistrahl-Eingang gewährleistet auch eine hohe Messwiederholbarkeit.

    J011 Tm Aq6375 06

    Eingebauter Kalibrator

    Einfache Kalibrierung

    Der AQ6375 verfügt über einen integrierten Kalibrator für eine Wellenlängen-Kalibrierung und einen optischen Abgleich des Monochromators, so dass sich genaue Messungen gewährleisten lassen. Die Kalibrierung und der Abgleich erfolgen automatisch und sind innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.

    Wellenlängen-Kalibrierung

    Die Kalibrierung erfolgt mit Hilfe der spezifischen Absorptionslinie von Acetylen-Gas.

    Optischer Abgleich

    Korrigiert mechanische Bewegungen innerhalb des Monochromators, die durch Stöße und Vibrationen verursacht werden.

    Anmerkung: die Wellenlänge kann auch mit einer externen Lichtquelle kalibriert werden.

    Aufbau von automatischen Testsystemen

    Fernsteuerung

    Der AQ6375 verfügt über GPIB-, RS-232- und Ethernet- (10/100Base-T) Schnittstellen . Diese ermöglichen eine Verbindung mit einem externen PC für einen Fernzugriff und den Aufbau automatischer Testsysteme. Macro Program ist eine nützliche integrierte Funktion, um einfach automatische Testprogramme zu erstellen.

    SCPI-kompatibel
    Die standardmäßigen Fernsteuerbefehle des AQ6375 sind SCPI-kompatibel. Dies ist ein auf ASCII-Text basierender Standardcode und Format gemäß IEEE-488.2.

    AQ6317 EMULATIONSMODUS
    Der AQ6375 unterstützt den proprietären Fernsteuer-Programmiercode der weitverbreiteten Yokogawa AQ6317 Serie. Damit können Anwender dieses Instruments ihre bestehenden automatischen Testsysteme einfach auf das neue Instrument umrüsten. (Achtung: einige Befehle können wegen geänderter Spezifikationen und Funktionen nicht kompatibel sein.)

    MAKRO-PROGRAMMIERUNG

    Die Makroprogrammierung ermöglicht dem Anwender eine einfache Erstellung von Testprozeduren durch die Aufzeichnung von Tastatureingaben und die Einstellung von Parametern. Ein externer PC ist nicht erforderlich, da das Makroprogramm auch externe Geräte über die Fernsteuerschnittstellen steuern kann.
    Tm Aq6375 13

    LabVIEW® TREIBER verfügbar


    Tm Aq6375 14

    Optische und elektrische Anschlüsse

    Konnektivität

    FRONTPLATTE

    OPTISCHE STECKVERBINDER
    Der AQ6375 verfügt über vom Anwender austauschbare optische Steckverbinder für den optischen Eingang und den Kalibrierausgang, die eine direkte Kopplung mit allen gängigen optischen Steckverbinder-Typen ermöglichen.

    Tm Aq6375 15
    Tm Aq6375 16

    RÜCKSEITE
    Tm Aq6375 17

    AQ6375 Viewer - Emulations- und Fernsteuerungs-Software (optional)

    AQ6375 Viewer ist eine PC-Anwendungssoftware, die speziell für den optischen Spektrumanalysator AQ6375 von Yokogawa entwickelt wurde.

    EMULATION
    Die Software hat genau dieselbe Bedienoberfläche und funktioniert wie der AQ6375, so dass sich Signaldaten einfach anzeigen und analysieren lassen.

    FERNSTEUERUNG
    Erlaubt eine Steuerung des AQ6375 über das Ethernet von jedem beliebigen Ort aus. Durch die hohe Datenübertragungsrate von Ethernet können Messdaten in Echtzeit aktualisiert werden.

    Anmerkung. die Datenaktualisierungsrate ist von der jeweiligen Leistung und den Bedingungen des Netzwerks abhängig.

     Tm Aq6375 18


    Overview:
    The AQ6370C OSA was developed in accordance with the IEC standard: WG4 (IEC 61280-1-3) Test procedures for general communication subsystems -Central wavelength and spectral width measurement. We cannot guarantee the RMS ...
    Overview:
    The remote viewer may not start if the screen resolution is too low.  Adjust the screen resolution to 1024 by 768 pixels (or larger) then restart the software.​
    Overview:
    If you have products currently in China that require calibration or repair, you may either return them to your local Yokogawa service center or the Yokogawa China Service & Repair Center.   Please be advised that ...
    Overview:
    Level Accuracy:Level Accuracy is a tolerance to the true value of measured value, when a standard level is measured with a standard wavelength. Level Linearity:Level Linearity is the width of error dispersion ...
    Overview:
    Wavelength accuracy: Wavelength accuracy is a tolerance to the true value of a measured value when the standard wavelength is measured.  Wavelength repeatability:Wavelength repeatability is the stability of ...
    Overview:
    Yes, the AQ6370 Viewer Software is compatible with Windows 7 32-bit and 64-bit. Note: Please make sure the correct USB driver is installed for either Windows 7 32-bit or 64-bit.
    Overview:
    If the AQ637X series OSA is already running and you attempt to connect an external display, the OSA will not automatically detect the external display. The OSA will need to be re-booted before it can recognize and ...
    Overview:
    You can restore all settings for the AQ637X series OSAs to their factor defaults by performing a parameter initialization. This will clear all current parameter setting values and data as well as alignment adjustment ...
    Overview:
    The Chopped Light mode is used: To increase measurement level sensitivity by cutting the high frequency noise To detect only the light that the LS emitted, effective for free space measurement. In free space ...
    Overview:
    If you are performing wavelength calibration using the instrument's built-in light source, the warning message is an indication that the monochromator needs to be repaired. Please visit our Contact site to locate ...
    Overview:
    It is possible to convert an AQ6370 Binary file to ASCII .CSV file using the AQ6370 Viewer Software. Please keep in mind there are different AQ637X series OSA Viewer software will load specific binary file extensions.
    Overview:
    For the AQ6373 you can use a maximum 800 micron core fiber that must be terminated in a standard FC connector.   For the AQ6375 and AQ6370 series OSA you can use a maximum 200 micron core fiber which, ...
    Overview:
    The AQ637X OSA has a feature called Auto Offset that it performs every 10 minutes. What this feature does is zero out the OP amps in the OSA to ensure constant level accuracy. This feature will however, stop the OSA ...
    Overview:
    The resolution is controlled by 3 factors: Input Slit Detraction Grating  Output Slit The resolution setting controls the output slit disk. This disk has a fixed number of slits in it. Since the setting only control ...
    Overview:
    No, unfortunately due to the number of current fiber combinations, we do not stock optical fibers. There are many companies that specialize in optical fiber cords.
    Overview:
    Please clean the fiber used between the calibration output and the optical input.  

    Product Overviews

      Overview:

      The AQ6375 is the first bench-top optical spectrum analyzer covering the long wavelengths over 2 ?m.
      It is designed for researchers and engineers who have been struggling with inadequate test equipment to measure in these long wavelength ranges. The AQ6375 achieves high speed measurements with high accuracy, resolution and sensitivity, even while providing full analysis features. Troublesome calibration steps and the development of external analysis software is no longer required.

    Suchen Sie mehr Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologie oder Lösungen?


    Ihr Kontakt zu uns
     
    Oben