Spannungs-Tastköpfe

Ein Oszilloskop ist nur so gut wie die verwendeten Tastköpfe. Unser Produktspektrum umfasst aktive und passive Modelle sowie Tastköpfe mit geringer Eigenkapazität, Hochspannungs-Tastköpfe und Tastköpfe für differentielle Signale. Damit lassen sich Spannungen bis 30 kV und Bandbreiten bis 5 GHz abdecken. 

Der Differenztastkopf eignet sich für die potentialfreie Messung hoher Spannungen mit großer Bandbreite

Eingangs-Dämpfungsfaktor: umschaltbar zwischen 1/10, 1/100 

Ermöglicht eine genaue Beobachtung schneller differentieller Signale

Bandbreite: DC bis 100 MHz (-3 dB)

Bandbreite: DC bis 200 MHz (-3 dB)

Differenztastkopf 50:1, Impedanz 2 x 1 MΩ//1.1 pF

701926 Hochspannungs-Differenztastkopf für die Geräte der DL Serie

Der 701927 ist ein 50:1 oder 500:1 Hochspannungs-Tastkopf (1.400 V Spitze) mit erweiterter Bandbreite von DC bis 150 MHz. Der Tastkopf verfügt über einen symmetrischen Differenzeingang für Oszilloskope mit unsymmetrischen Eingängen (1 MOhm Eingangsimpedanz). Der Tastkopf eignet sich für die Geräte DLM2000, DL6000, DLM6000, DL9000 und SB5000. Die Stromversorgung des Tastkopfes erfolgt bequem über den Yokogawa Tastkopf-Stromversorgungsanschluss. 

Für Geräte der Serie DL1600

Für die DL7100/DL7200 SignalExplorer 

500 MHz, 10:1, 600 V (DC + ACpeak) CAT II, 1.3 m Supplied standard with DLM3000, DLM5000 series

Dieser Tastkopf eignet sich für allgemeine Messungen bis zu einer Bandbreite von 500 MHz. Die DL9000 Serie wird standardmäßig mit vier PB500 Tastköpfen ausgeliefert.

Für Geräte der Serie DL1700E und DL7400

Für Geräte der Serie DL1600, DL1700E, DL7400 und DL9000

500 MHz, 10:1, 400 Vrms, 1.3 m
For DLM3000, DLM5000 series

Bandbreite: DC bis 400 MHz

Bandbreite: DC bis 250 MHz (-3dB)

Passiver Tastkopf, 1000 V(DC+ACpeak) CAT II, 200 MHz, 10:1, 10 MΩ, 2.5 m
Großer Temperaturbereich (-40 bis 85°C)
Für Serie DLM2000 und DLM4000

200 MHz, 10:1, ±1000V (DC + ACpeak) CAT II, 2.5 m
Operating environment: −40 to +85°C (no condensation)
For DLM3000, DLM5000 series.

Isolierter Tastkopf

701947 100:1 Tastkopf

Passiver Tastkopf, 1000 V(DC+ACpeak) CAT II, 60 MHz, 10:1, 10 MΩ, 2.5 m
Großer Temperaturbereich (-40 bis 85°C)
Für isolierte BNC-Eingangsmodule der ScopeCoder Serie

Dieser passive Tastkopf ist umschaltbar zwischen 10:1 und 20:1 eignet sich für den 50 Ohm Eingang des DL9000. Die Dämpfungsumschaltung wird durch die Veränderung des Widerstands in der Spitze des Tastkopfs erreicht. 

Der 700939 FET ist ein aktiver Tastkopf mit einer Frequenz-Bandbreite von 900 MHz und einem Dämpfungsverhältnis von 10 : 1

Differenztastkopf 10:1, Impedanz 2 x 50 kΩ//1.1 pF

50 MHz, 1000:1 / 100:1, Max. Differential Voltage: 5000 Vrms and 7000 Vpeak or less
Probe Power : probe power supply

150 MHz, 500:1 / 50:1, Max. Differential Voltage:±1500 V (DC + ACpeak)
Probe Power:probe power supply

500 MHz, 50:1, Max. Differential Voltage:±25 V(DC+ACpeak)
Probe Power:Dedicated probe interface

Suchen Sie mehr Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologie oder Lösungen?


Ihr Kontakt zu uns
 
Oben