WTViewerEfree für WT3000E/WT3000/WT1800E/ WT1800/WT500/ WT300E/WT300 (kostenlos)

WTViewerEfree ist eine kostenlose Software für die Präzisions-Leistungsanalysatoren WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/ WT500/WT300E/WT300. Dieses Software-Tool erlaubt eine einfache & schnelle Bedienung der Messgeräte und eine problemlose Erfassung der Messwerte mit einem PC. Dem Anwender steht damit eine leistungsfähige und hilfreiche Messumgebung zur Verfügung.

Mit der Software können die Geräte der Serie WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 mit einem PC verbunden werden. Es stehen dann die folgenden Funktionen zur Verfügung:

  • Abruf, Darstellung und Speicherung von Daten, die mit einem WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 gemessen wurden, sowie der Einstellungsparameter.
  • Fernsteuerung des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300.

  • * Für WT1800 ist die Firmware Version 2.31 oder höher erforderlich.
  • * Für WT1800E ist die Firmware Version 3.01 oder höher erforderlich.

Mit der Software kann ein einzelner WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 ferngesteuert werden, der mit dem PC verbunden ist.

Einstellungsfenster

Die Leistungsanalysatoren der Serie WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 können nicht nur über die Frontplatte eingestellt werden, sondern der Anwender kann mit der Software auch schnell häufig genutzte Einstellungen in das Gerät laden. Außerdem zeigt die Software alle Einstellungsparameter und den Status auf einen Blick. SettingWindow LG

SettingWindow LG

Messfenster

Die Software ermöglicht außerdem Darstellungen, die in dieser Form auf dem Bildschirm der Geräte der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 Serie nicht möglich sind, wie eine parallele Ausgabe von mehreren numerischen Messparametern, der zugehörigen Oberschwingungsdaten aber auch von Balkendiagrammen, Trend-Diagrammen, Vektoren sowie Spannungs- und Stromsignalen. Die kostenlose Software erweitert die Geräte der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 Serie damit um zusätzliche Darstellungsmöglichkeiten. MeasurementWindow LG

 

 

Menüs

Die Software umfasst die folgenden Menüs:

Verbindung: Wird verwendet, um die Kommunikation zwischen dem WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 und dem PC zu konfigurieren.

 

 

Einstellungen: Damit lassen sich die Messparameter des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 einstellen.

Messung: Damit lassen sich die Messergebnisse in der Form von Balkendiagrammen, Trenddiagrammen, etc. anzeigen.

Datei: Damit können die Einstellungsparameter gespeichert und geladen werden.

Exit: Um die Software zu schließen.


Darstellungsarten

Die folgenden Darstellungsarten sind verfügbar:

  • Numerisch
    Numerische Darstellung der Messdaten des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300. Bei Modellen mit der Option /G6 (Advanced Calculation)
    werden auch Oberwellen-Messdaten angezeigt.
Numeric
  • Numerische Liste
    Listet die Oberwellen-Messdaten für jede Oberwellen-Ordnung auf.
    Numerische Listen können angezeigt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation)
    ausgestattet ist.
Numeric list
  • Numerische Matrix
    Stellt die Messdaten des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500 für jedes Element dar.
Numeric Matrix
  • Signalverlauf
    Darstellung des Signalverlaufs auf der Basis der vom WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 erfassten Daten.
Waveform
  • Trend
    Zeigt die Änderungen der Messwerte über die Zeit in einem Trend-Diagramm.
Numeric Matrix
  • Balkendiagramm
    Zeigt die gemessenen Oberwellen-Komponenten für jede Oberwellen-Ordnung.
    Balkendiagramme können dargestellt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation)
    ausgestattet ist.
Bar graph
  • Vektor
    Zeigt die Oberwellen-Messparameter (Grundkomponenten) als Vektor an. Vektoren können angezeigt werden, wenn der WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 mit der Option /G5 oder /G6 (Advanced Calculation) und mit mehr als zwei Sets derselben Eingangselemente ausstattet ist.
Vector

Funktionen

Messmodus Normal, Oberwellen, Integration
Dateitypen Signalverlauf, berechnete Werte, Oberwellen, Einstellungen
Darstellungsarten Numerisch, Signal, Trend, Oberwellen-Balkendiagramm* und Vektor*
* Option /G6 ist erforderlich.
Datenerfassungsintervall 50 ms bei max. Geschwindigkeit.
- Die Datenspeicherungsdauer kann auf einen beliebigen Wert eingestellt werden (mehr als 20 Sekunden) und die Datenaktualisierungsrate entspricht der des Messgeräts.

- Abhängig von der Leistung des PCs. *Wenn das Datenaktualisierungsintervall des WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800 kürzer ist als die Zeit, welche die Software benötigt, um einen Satz von Messwerten zu erfassen, werden einige Daten von der Software nicht gespeichert.

Liste der Funktionen

Anzeige Numerische Daten Verfügbar
Signalverlauf Verfügbar
Trend Verfügbar
Oberwellen-Balkendiagramm Verfügbar
Vektor Verfügbar
Dateientypen Umwandlung in CSV Verfügbar
Datenerfassungsintervall 50 ms bei max. Geschwindigkeit. Verfügbar


Mit der Software kann ein einzelner WT3000E/WT3000/WT1800E/WT1800/WT500/WT300E/WT300 ferngesteuert werden, der mit dem PC verbunden ist.

Systemanforderungen

PC CPU Mindestens Intel Core i5-2430M oder besser
Speicher 2 GB oder mehr empfohlen
Festplatte 10GB freier Speicherplatz oder mehr verfügbar
Betriebssystem Englische Version von Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10
Schnittstellen GP-IB NI (National Instruments, Windows 10 wird nicht unterstützt!)
PCI-GPIB oder PCI-GPIB+
PCIe-GPIB oder PCIe-GPIB+
Bei Windows Vista, Windows 7: Treiber NI-488.2 Ver.2.7.2 oder neuer nutzen.
Bei Windows 8 oder Windows 8.1: Treiber NI-488.2 Ver.3.1.0 oder neuer nutzen.
GPIB-USB-HS
Bei Windows Vista, Windows 7: Treiber NI-488.2 Ver. 2.8.1 oder neuer nutzen.
Bei Windows 8 oder Windows 8.1: Treiber NI-488.2 Ver.3.1.0 oder neuer nutzen.
GPIB-USB-HS+
Treiber NI-488.2 Ver.14.0 oder neuer nutzen.
RS-232 Ein freier PC COM-Port
Ethernet 10BASE-T oder 100BASE-TX kompatibler Ethernet-Anschluss
USB Ein USB-Port USB Rev. 1.1 oder neuer.
Bildschirm, Drucker und Maus Bildschirmauflösung 1366×768 Pixel oder höher
Laufwerk Ein Laufwerk, das CD-Rs lesen kann
Betriebssystem Muss zu den o.g. Betriebssystemen kompatibel sein.

WT3000E Präzisions-Leistungsanalysator

Der Präzisions-Leistungsanalysator WT3000E zeichnet sich durch die weltweit derzeit höchste Leistungsmessgenauigkeit von 0,01 % des Messwerts plus + 0,03 % des Messbereichs aus. Diese neue Erweiterung der Produktlinie der digitalen Leistungsanalysatoren von Yokogawa bietet innovative Messfunktionen, welche die Ingenieure bei der Messung der elektrischen Leistung unterstützen. Es ist damit die ideale Messlösung zur Prüfung des Wirkungsgrads und der Funktion von Produkten, wie Umrichter, Motorantriebe, Beleuchtungssysteme, unterbrechungsfreie Stromversorgungen, Transformatoren, Flugzeug-Stromversorgungen und andere Systeme zur Energieumwandlung.

WT3000 Präzisions-Leistungsanalysator

Das Flaggschiff unter den Leistungsmessinstrumenten und Referenzgerät bei anspruchsvollen Wirkungsgradmessungen. Exzellente Linearität und Langzeitstabilität zeichnen das WT3000 aus. Ideal auch für Trafo-Verlustmessungen bei extrem kleinen Leistungsfaktoren. Besonderheiten sind weiterhin Transienten-Aufzeichnung und FFT Analyse. 

 

WT1800E Präzisions-Leistungsanalysator

Der WT1800E ist ein flexibler und zuverlässiger Leistungsanalysator, der eine Leistungsgenauigkeit von 0,05 % des Messwerts plus 0,05 % des Effektivwert-Messbereichs gewährleistet. Er kann Oberschwingungen bis zur 500. Ordnung der 50/60-Hz-Grundfrequenz analysieren. Mit bis zu 6 Eingangskanälen, vielfältigen Anzeige- und Analyse-Funktionen sowie PC-Schnittstellen ist der WT1800E ideal für unterschiedlichste Anforderungen aus den Bereichen Energieeffizienz und Analyse von Oberschwingungen geeignet.

WT1800 High Performance Leistungsanalysator

Das Highend-Gerät WT1800 ist der Nachfolger des WT1600 und eignet sich für unterschiedlichste Anwendungen, von der Energieeinsparung bis hin zu Anwendungen mit sehr großen Lasten. Der WT1800 kann mit bis zu sechs Eingängen ausgestattet werden und bietet dadurch eine maximale Flexibilität, sowie eine Grundgenauigkeit von 0,1% bei einer Bandbreite von 5 MHz.

WT500 Leistungsanalysator

Kompakt und einfach einzusetzen. Der Leistungsanalysator für Anwendungen rund um die Erzeugung erneuerbarer Energien. Strombereich: 0,5 bis 40 A, Spannungsbereich: 15 bis 1000 V, Grundgenauigkeit: 0,2 %, Frequenzbereich: DC bis 100 kHz. Standardmäßig mit Stern/Dreieck Umrechnung und simultaner Oberschwingungsanalyse.
 

WT300E Digitale Leistungsmessgeräte

Die kompakten Leistungsmessgeräte der Serie WT300E zeichnen sich durch eine Grundgenauigkeit von 0,1 % des Messwerts + 0,05 % des Messbereichs aus und sind ideal für die Messung des Stromverbrauchs von elektrischen Geräten sowie für Untersuchungen in den Bereichen Energieeffizienz und Energieeinsparung geeignet.

WT300 Serie Digitale Leistungsmessgeräte

Mit der WT300 Serie stellt Yokogawa bereits die 5. Generation der kompakten Leistungsmessgeräte vor. Die weltweit meistverkauften Leistungsmessgeräte sind ideal für den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen von der Entwicklung und Forschung bis hin zur Produktion geeignet.

Suchen Sie mehr Informationen über unsere Mitarbeiter, Technologie oder Lösungen?


Ihr Kontakt zu uns
 
Oben