What are the Minimum Configuration Requirements for the WT3000 to Work with the Flicker Software?

To use the WT3000 with the Flicker Software, the WT3000 must have the following options:

  1. /G6 option - Advanced Calculations
  2. /FL option - Flicker Measurements
  3. 1 to 3 elements - 30A Input Module

Note: The 2A input modules is not supported. Please see attached JPEG for an example system construction.

Related Products & Solutions

WT3000 Präzisions-Leistungsanalysator

Das Flaggschiff unter den Leistungsmessinstrumenten und Referenzgerät bei anspruchsvollen Wirkungsgradmessungen. Exzellente Linearität und Langzeitstabilität zeichnen das WT3000 aus. Ideal auch für Trafo-Verlustmessungen bei extrem kleinen Leistungsfaktoren. Besonderheiten sind weiterhin Transienten-Aufzeichnung und FFT Analyse. 

 

Anwendungssoftware für Oszilloskope

Mit der Oszilloskop-Applikationssoftware von Yokogawa können Sie Ihre Daten betrachten, exportieren, analysieren und managen.

Digitale Leistungsanalysatoren

Für einen effizienten Energie-Einsatz wird eine genauere und zuverlässigere Leistungsmessung immer wichtiger. Einschwingvorgänge, STANDBY-Modus, Transformatoren, Tests und verzerrte Signale durch Inverter, Motoren, Beleuchtungsschaltungen, Stromversorgungen etc., erfordern stabile, vertrauenswürdige und normgerechte Messungen.

Oszilloskope

Erstklassige Digital-Oszilloskope von Yokogawa: Die Digital-Oszilloskope zeichnen sich durch eine hohe Abtastrate und eine große Auswahl von Bandbreiten aus und eignen sich für einen Einsatz im Design und der Entwicklung von elektronischen Bauteilen und Geräten. Die ScopeCorder kombinieren die Vorteile sowohl von einem Digital-Oszilloskop, als auch von einem mehrkanaligen Datenrecorder.

 
Oben