Neues Stand-by-Gesetz fordert genauere Ruhestrommessungen

Am 1. April 2012 ist die zweite Ausgabe des Stand-by-Gesetzes in Kraft getreten. Sie bringt für die Hersteller elektronischer Produkte unter anderem Neuerungen im Bereich der Ruhestrommessung mit sich.
Erschienen in: Markt & Technik 27/2012
© 2012 WEKA Fachmedien GmbH, 85540 Haar b. München

 
Oben